21.07.2019 19:33 Age: 86 days
Category: ALL, Vereine

Musikkapelle Haiming

Abschied von Bernd


Mitten aus der Familie, mitten aus den Musikkameraden und unzähligen Freunden heraus wurde Bernd Kapeller Tubist der Musikkapelle Haiming im 56. Lebensjahr viel zu früh vom Herrn zu sich gerufen. „Menschen, die wir lieben, bleiben für immer bei uns, denn sie hinterlassen Spuren in unserem Herzen“, mit diesen Worten denken die Musiker an ihren Kameraden. Unser Bernd war 43 Jahre lang aktiver Musikant, davon lange Jahre im Ausschuss in verantwortungsvoller Position. Er wird in der Musikkapelle Haiming eine tiefe Lücke zurücklassen, jedoch werden seine herzliche offene Art, seine Musikalität und besonders seine Art und Weise, Konzerte zu moderieren, für immer in Erinnerung bleiben. Bernd entschloss sich mit 13 Jahren Mitglied der Musikkapelle Haiming zu werden, spielte zu Beginn das Tenorhorn welches er unter der Anleitung von „Zachers Lois“ erlernte und ein wichtiger Bestandteil des damalig sehr starken Tenorhornregisters wurde. Besonders sein Einsatz als Obmann Stellvertreter in einer für die Musikkapelle sehr schwierigen Phase spiegelt seinen tollen Charakter, sein Pflichtbewusstsein und die Liebe zur „Musig“ wieder. Als im Tubaregister „Not am Mann“ war, zögerte Bernd nicht lange und erlernte in kürzester Zeit dieses Instrument, welches er bis zum Schluss mit Freude spielte. Ein toller Musikant und tragende Säule des Vereins der mit vollem Einsatz bei der Sache war, ein Vorbild für kommende Musikantengenerationen, wird in der Erinnerung seiner Musikkameraden weiterleben!

Text: Alexander Leitner

Foto: MK Haiming