17.07.2017 16:08 Age: 65 days
Category: ALL, Gemeinde

Tiefgarage-Tarife


Um die Vorsteuer für die Tiefgarage geltend zu machen, (immerhin +/- 240.000,00 EUR) ist die Gemeinde verpflichtet, Entgelte für die Benützung der bereitgestellten 42 Autoabstellplätze einzuheben.

In Absprache mit einem Wirtschaftstreuhänder wurden die Mindestsätze für die Nutzung beschlossen.

Das Parken in der Tiefgarage ist die erste halbe Stunde frei. Der Lenker hat jedoch immer ein Parkticket zu lösen und dieses sichtbar hinter der Windschutzscheibe anzubringen.

Für jede weitere ½ Stunde beträgt die Gebühr 50 Cent. Ein Tagestarif bis zu 12 Stunden kostet 6,00 EUR, für 24 Stunden sind 10,00 EUR zu bezahlen.

Weiteres befinden sich in der Tiefgarage 3 E-Tankstellen – die Nutzung dieser Energie ist kostenlos. Die Parkgebühr ist aber trotzdem fällig. 

Text: beka